Initiatoren


trendy e. V. hat seinen Ursprung in der 2011 ins Leben gerufenen Initiative „trendy hilft Kindern. Mach mit!“ der Reclay Group, einer Unternehmensgruppe im Bereich Recycling und Wertstoffmanagement. Mit den v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel hat die Reclay Group einen starken und erfahrenen Partner für die Sammlung gebrauchter Kleidung an ihrer Seite.

logo reclay

Die Reclay Group ist ein international operierender Dienstleister im Bereich des Recyclings und des Wertstoffmanagements. Die 2002 gegründete Unternehmensgruppe berät zu allen Fragen der Abfallentsorgung und Produktverantwortung, betreibt Rücknahmesysteme für verschiedene Abfallarten und ist im internationalen Wertstoffhandel aktiv. Die spezialisierten Tochterunternehmen decken die gesamte Wertschöpfungskette der Abfallentsorgung und -verwertung ab – mit dem Ziel, Wertstoffe so lange wie möglich in einem geschlossenen Kreislauf zu halten.

www.reclay-group.com

logo bethel

Seit 140 Jahren setzen sich die v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel, die größte diakonische Einrichtung Europas, für Menschen ein, die medizinische Hilfe, Unterstützung oder Assistenz benötigen.

Externe Prüfer kontrollieren die Einhaltung aller Sammlungs-, Verwertungs- und Vermarktungskriterien.


www.bethel.de

wir sind voller wert

trendy second usw