Was gehört in den trendy-Sack?

In den trendy-Sammelsack gehören tragfähige Kleidung, Schuhe, Wäsche, Hüte und Mützen, Schals, Baby- und Kinderkleidung, Wolldecken, Bettwäsche, Gardinen, Tischdecken und Plüschtiere. Die Textilien müssen sauber sein. Schuhe sollten paarweise zusammengebunden werden.

Nicht in den trendy-Sack gehören dagegen nasse, stark verschmutzte, sehr alte oder stark beschädigte Kleidung und Wäsche, Einzelschuhe, Skischuhe, Klein- und Elektrogeräte. Es ist ökologischer, solche Dinge direkt in die Wertstoffsammlung zu geben.

wir sind voller wert

trendy second usw